Transit durch den erweiterten Panamakanal

Nur noch 20 Tage sind es bis zur offiziellen Eröffnung der neuen Kanalschleusen und unsere panamesischen Freunde sind schon ganz aufgeregt und stolz.

„Wirst du an der Feier teilnehmen?“ ist eine häufige Frage und in der Tat ist das ja durchaus ein Jahrhundert-Ereignis: Eine Infrastruktur-Einrichtung, die schon mehr als hundert Jahre reibungslos der Weltwirtschaft dient, schon mehr als 1 Million Passagen hatte, wird fit gemacht für die nächsten 100 Jahre.

Hier gibt die Panamakanal-Behörde schon mal einen Eindruck, wie das Ganze aussieht und funktionieren wird. Sehenswert.

Und wer dabei sein will: Lufthansa fliegt non-stop nach Panama City. Die Hotels der Hauptstadt haben Überkapazitäten und ohnehin ziemlich moderate Preise, bei guter Qualität.

Und eine kleine Offshore-Firma könnten Sie bei der Gelegenheit ja auch gleich gründen … Hahaha.

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: