Ein Luckxus-Projekt für 2014

Seit Jahren verfolgen wir die Entwicklung des Isla Viveros Resort im Las Perlas Archipel vor der panamesischen Pazifikküste. Geografisch und touristisch eine Traumlokation, die ich gerne mit den 4 Bs vergleiche: Bahamas, Bali, Bora Bora …

Wobei die Bahamas alljährlich mit der Hurricane Season klarkommen müssen, Bali mit Taifunen und religiösen Extremisten, Bora Bora einfach zu weit weg ist von der Zivilisation. Las Perlas wiederum ist weit weg von Naturkatastrophen und politischen Unruhen, in der Mitte zwischen Nord- und Südamerika, ein Naturrefugium und trotzdem nur 70 km entfernt von einer pulsierenden Metropole.

In den letzten Jahren ist dort die notwendige Infrastruktur für ein Oberklasse-Inselressort installiert worden, mit Marina, Flugplatz und dem Trump Beach Club, der in den nächsten Wochen eröffnet wird. Ein Fünf-Sterne-Hotel und ein Jack Nicklaus Signature Golfplatz werden in 2014 begonnen – eine ausserordentliche Attraktion für Golfspieler.

Mit einem Partner planen wir auf Viveros eine kleine und luxuriöse Appartmentanlage. 12 geräumige Suites mit voll verglaster Front und viel Freifläche, in einem tropischem Garten, großem Pool, BBQ und Gym, alles direkt am Strand, mit Blick nach Westen für atemberaubende Sonnenuntergänge.

Das Projekt heisst LUCKXUS Golden Sand Suites und hat natürlich schon eine eigene Website (luckxus.com), Facebook-Page und Blog in Englisch.

luckxuslogo

Es ist faszinierend, ein derartiges Projekt zu träumen, zu entwerfen, umzusetzen. Dabei zu sein, wenn aus einer unbewohnten Insel ein kleines Paradies wird. Und es gibt nur wenige Plätze auf der Welt, wo die Voraussetzungen für ein solches Vorhaben so günstig sind.

Hier ist der künftige Standort aus der Luft, halbwegs zwischen Ebbe und Flut:

IMG_6784_aerial_our_lots_closeup

Und das ist der Ausblick, an dem sich Bewohner und Gäste Tag für Tag erfreuen können, mit ständig wechselnden Farben, 365 Tage im Jahr, bei etwas Glück sogar mit vorbeiziehenden Delphinen und Buckelwalen. Letztere zwischen Juli und Oktober.

Unser_Strand_65

Der Wechsel von Ebbe und Flut lässt vom Strand manchmal nur  5 Meter, dann wieder 70 Meter bis zur Wasserlinie.  Badesaison das ganze Jahr über bei Wassertemperatur zwischen 24 und 29°C.

Ein tropisches Inselparadies.

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

One Response to Ein Luckxus-Projekt für 2014

  1. Aluttis, Frank says:

    Cooles Projekt. :o)

    Grüße aus Heidelberg!
    MfG Frank Aluttis

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: