„Panazuela“ oder sicherster Zufluchtsort?

Rückblende: Panama setzte zu Beginn der Covid-Plandemie voll auf die von der WHO verkündeten Maßnahmen. Expats verließen in Scharen das Land und ein bekannter Auswanderungsberater schrieb es als Panazuela ab.

Zurück in die Gegenwart: Unter der Überschrift „Wohin fliehen, wenn ein Dritter Weltkrieg ausbricht?“ wird nun vom gleichen Berater Panama als sicherste Option empfohlen, Nummer 1 unter 6 Ländern.

Wie sich die Zeiten doch ändern. Den aktuellen Lobgesang auf Panama hätte ich nicht viel besser schreiben können, allerdings ohne „Zwangsrabatt von 25-50% auf alles im Land.“

Als Immigrations-, Immobilien- und Investmentberater empfehle ich stattdessen Michael Jähne, der, wie ich, seit vielen Jahren vor Ort lebt und auch während Covid nicht panisch abreiste. Hier ist der Link zu seiner Website.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..