Kurz zum Brexit

Für Panama ist heute ein historischer Tag und das ganze Land feiert. In Europa kann nach dem historischen Volksentscheid der Briten keine Feierstimmung aufkommen. 

Auf die Frage nach den 3 wichtigsten Ausstiegsgründen hat ein Lord Monckton geantwortet: Demokratie, Demokratie, Demokratie. (Link)

1. Das EU-Parlament kann nicht mal Gesetze vorschlagen. 

2. Nicht gewählte „Kommissare“ haben alle Macht und können das Parlament umgehen.

 3. Der ESM kann von jedem Mitgliedsland beliebige Beträge abverlangen; seine Mitglieder sind immun vor jedweder zivil- oder strafrechtlichen Verfolgung.

Alles Merkmale einer Diktatur, nicht aber einer Demokratie. 

Die Berichterstattung hat das gewohnte Niveau: die Tatsache dass infolge des Entscheids Börsenwerte temporär fallen, wird zu einem „Milliardenverlust“ aufgebauscht.

Noch besser ist das Argument, dass junge Menschen, „die lange Zeit mit der Entscheidung leben müssen“ ja mehrheitlich mit Stay gestimmt hätten. Ich denke, ein Blick auf die exorbitante Jugendarbeitslosigkeit in den Südländern der EU sollte diesen Wählern die Augen öffnen. 

Zusammengefasst: „Die Zwangsbeglücker haben es versaut.“ (Link)

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: