Glückliche Umstände – Shalegas und Panamakanal

Als die Erweiterung des Panamakanals in 2007 begonnen wurde, waren die USA noch ein Importeur von Flüssiggas (LNG, LPG).  Es gab nur ein einziges LNG Exportterminal, in Kenai/ Alaska und 44 Jahre alt.

KenaiConoco

 

Die Bedeutung des Transports dieser Güter durch den Kanal war dementsprechend gering (14,7% in 2012).

Noch heute ist die sog. Panamax-Klasse die Obergrenze für Schiffe, die den Kanal passieren können. Es entspricht einer Tonnage von 70 bis 80.000 dwt (deadweight tons). Sowohl in der existierenden als auch im Bau befindlichen Tankerflotte überwiegen aber Post-Panamax-Schiffe, auch als Suezmax, Aframa und VLGC kategorisiert.

vlgc_petredec

Mit der Erweiterung des Kanals können ab 2015 dann 80% der LNG-Tankerflotte den Kanal passieren.

Parallel dazu verschieben sich gerade die LNG-Handelsströme, basierend auf dem Fakt dass die USA dank Shalegas-Revolution vom Importeur zum Exporteur werden.

LNG-Terminalprojekte sind im Zuge dieser Entwicklung weltweit schon storniert und neu konzipiert worden. Mit LNG-Exportterminals an der Golfküste und dem erweiterten Panamakanal wird der Export in Richtung Asien attraktiv. Bedarf hoch, Kosten aufgrund der größeren Tanker um 25% niedriger.

sabine_terminal

 

Knapp 100 Jahre ist es her, dass der Panamakanal vom US-Ingenieurskorps gebaut und in Betrieb genommen wurde. Die derzeit laufende Erweiterung ermöglicht nicht nur höheren Durchsatz, sondern die zeitliche Koinzidenz mit der US-LNG-Exportoffensive eröffnet dem Betreiber PCA bisher unterschätztes Umsatzpotential. Gut für Panama.

mirafloresnewlocks

Quelle: www.rigzone.com

Mehr dazu: www.pancanal.com

 

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... (Kai Krause in "Das Wissen von morgen")

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: