Interessante Leute

Letzte Woche gab es beim wöchentlichen Residentenfrühstück einen Kurzvortrag zu hören: Children of the Kingdom – Genetik und Islam kombinieren,um die Neugeborenen Saudiarabiens zu retten.

Das zugehörige Buch haben wir sogleich gekauft und zwei Tage später waren wir mit dem Autor Dr. Terrence R. Dolan und seiner supernetten Frau Mary Ann Bier trinken.

 

dolankingdom

Quelle: amazon.com

In Saudi-Arabien hatte man zum Ende der 1990er Jahre festgestellt, dass viele Neugeborene gesundheitliche Probleme hatten und vermutete, dass Genetik dabei eine Rolle spielen könnte. Die Tatsache also, dass es dort nicht unüblich ist, seinen Cousin/Cousine zu heiraten und Kinder zu zeugen. Allerdings gab es keinerlei verlässliche Daten dazu.

Ein Mitglied der königlichen Familie, Prince Sultan bin Salman bin Abdul Aziz, hatte sich des Themas angenommen und weltweit den besten Spezialisten gesucht. Prof. Dolan war damals Direktor des Waisman Center on Developmental Disabilities and Human Development, einem der größten Forschungszentren zur menschlichen Entwicklung mit Schwerpunkt auf der kindlichen Entwicklung.

Er hat dann zwischen 2000 und 2003 in Saudi-Arabien ein Institut aufgebaut, das Daten erfasst, bewertet, Schlussfolgerungen gezogen und Handlungsempfehlungen gegeben hat. In seinem Buch beschreibt er dies und viel über das tägliche Leben in einem streng islamischen Land.

Genau da lag ja unser Interesse, weniger bei den  medizinischen Themen. Terry hat auch eine Zeitlang an der Uni Erlangen gelehrt und so gab es einen kurzweiligen Abend mit Geschichten aus Saudi-Arabien, Deutschland und den USA.

Auf die direkte Frage nach der weiteren Entwicklung des Islam waren beide nicht sehr optimistisch. Wenn überhaupt, dann seien es die Frauen, die sich dort Rechte erkämpfen und unter besseren Bedingungen leben wollen.

Unser Interesse für das Buch und den Autor war klar darin begründet, dass der Islam in Deutschland ja zunehmend im Alltag sichtbar wird, langsam aber stetig an Einfluss gewinnt. Haben wir mit diesen Informationen aus erster Hand jetzt ein besseres Gefühl? Leider nicht.

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: