Schreck am Morgen

Zu meiner regelmäßigen Morgenlektüre gehört das Handelsblatt Morning Briefing. Heute hat mich der Herr Steingart damit ganz schön aufgeschreckt.

Im Zusammenhang mit der (Nicht)-Eignung von Gabriel als Bunderskanzler sagt der letzte Satz: „Der Vorwahlkampf für die Kandidatur von Andrea Nahles hat begonnen.“

OMG.

nahles_andrea_gross

Wie man unschwer sieht, ist das eine supernette und lustige Frau.

Und dass sie, laut Bundestags-Biografie, noch nie eine ARBEITsstelle hatte, sondern stets als Funktionär von Gewerkschafts-/Parteibeiträgen und Steuergeldern gut leben konnte, zeigt eigentlich nur ihre Cleverness.

Wie man damit allerdings ausgerechnet ARBEITsministerin werden und sogar als BK-Kandidatin auch nur gedacht werden kann, gibt wiederum mir zu denken.

Vielleicht sollte ich doch langsam den Konsum deutscher Online-Medien reduzieren …

Ihnen gefällt dieser Beitrag und das Blog? Wenn Sie mich das wissen lassen, werde ich noch mehr und relevante Information über Panama für Sie zusammentragen. Noch besser: Sie teilen es mit Ihren Freunden in Facebook und Twitter. Vielen Dank im voraus. 

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: