Ferienwohnungen im Vergleich

Ich liebe die Insel Rügen, aus nostalgischen und romantischen Gründen und wir werden deshalb noch in diesem Monat einen Kurzurlaub dort oben verbringen.

Falls ich mir nun, rein hypothetisch, auf der Insel eine Ferienwohnung zulegen würde, müsste ich dafür ganz schön tief in die Tasche greifen. Siehe diese Tabelle:


Da ich gerne komfortabel und nah am Strand wohne, wäre der Preis wohl zwischen 8 und 10 Tausend Euro pro Quadratmeter, für ein Apartment mit 120-130 Quadratmeter also leicht eine Million Euro. Oops!

Und realistisch betrachtet, kann man solch ein Domizil maximal von Anfang Mai bis Ende September sinnvoll nutzen, was den Preis nicht erträglicher macht.

Da gibt es wirklich erschwinglichere Ferienimmobilien. So wie bei OCEANVIEW42, wo ein Sechstel eines 135 Quadratmeter großen komfortablen Strandapartments nur $50.000 kosten und zwei Monate Aufenthalt garantieren.

Wer mehr braucht, kauft zwei Anteile und kann damit jedes Jahr 4 Monate in der eigenen Wohnung am Pazifikstrand verbringen. Und das bei 12 Monaten Saison und konstanten 28 bis 32C.

Schwimmen, surfen, segeln, schnorcheln, tauchen … und Margaritas.

43897D00-7F03-449B-9D74-082FD224921F

(C) Luckxus Promotions

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... (Kai Krause in "Das Wissen von morgen")

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: