Ein Komiker macht ernst

Felix Baumgartner ist ein „Steueroptimierer“. Geboren in Österreich und wohnt in der Schweiz. Zum Glück nicht in Panama.

baumgartner

Quelle: businessinsider.com

Aber von vorn: Vor langer Zeit waren es die Hofnarren, die ungestraft ihren Herren die Meinung sagen durften, solange sie es geschickt anstellten.

Vor wenigen Dekaden traten dann die Kabarettisten an deren Stelle und sorgten da, wo Meinungsfreiheit eingeschränkt war, für etwas Ausgleich.

Ein Hofnarr hingegen, der seinen Herrn anhimmelt, hat ganz klar seinen Beruf verfehlt – und Politiker, die auf solche Claqueure angewiesen sind, wohl auch.

Umso verwunderlicher ist es, dass heutige Komödianten es angesagt finden, nicht nur die Linie von Regierung und Leitmedien zu bejubeln, sondern sie übernehmen es sogar, alle mit abweichender Meinung undifferenziert als dumme Rechte hinzustellen und kommen sich dabei selbst intellektuell total überlegen vor. Wie mutig! Links ist ja auch generell gut, wie wir alle seit Stalin, Mao, Pol Pot und Chavez wissen.

Was das mit Felix Baumgartner zu tun hat? Er hat eine Meinung geäußert, indem er diesen Spruch des tschechischen Präsidenten Zeman geliked hat: „Ein Land in dem Angeln ohne Angelschein bestraft wird und Menschen ohne Pass die Grenze überqueren, können nur Idioten regieren.“

Hätte dieser herrlich ironische Spruch nicht von den Welkes und Böhmermanns kommen sollen, ja kommen müssen? Stattdessen hat Herr Böhmermann dediziert sein Missfallen zum Ausdruck gebracht, ihn als vonirgendworunterfaller bezeichnet und einen Shitstorm der „Guten“ gegen Baumgärtner ausgelöst.

Wenn aber Baumgärtner sich mit seinem like als Rechtsaußen zu erkennen gegeben hat, dann gilt das ja erst recht für Präsident Zeman. Spricht Merkel jetzt noch mit dem? Brechen wir die diplomatischen Beziehungen ab? Ungarn, Polen, Tschechei …

Klingt wie „Kevin allein zu Haus“.

Ihnen gefällt dieser Beitrag und das Blog?

“Gefällt mir” anklicken geht leider nur mit einem WordPress-Konto. Wer das nicht hat, bitte mit Freunden in Facebook und Twitter teilen.

Vielen Dank im voraus.

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: