U-Boote passieren den Kanal

Am 3. dieses Monats durchpflügte ein UDO unseren „Vorgarten“, ein unidentified diving object. Als heute ein anscheinend baugleiches Modell vorbeikam, konnte es als USS Minnesota (SSN-783) identifiziert werden.

Wikipedia (de) kann man entnehmen, dass dieses atomgetriebene U-Boot der Virgina-Klasse 2013 in Dienst gestellt wurde, 115 m lang ist, schneller als 25 Knoten fahren kann, über 4 Torpedorohre und 12 vertikale Raketenstartrohre verfügt.

Der englische Wikipedia Eintrag (hier) zur Virginia-Klasse enthält sehr ausführliche technisch-taktische Details sowie Kosten. Es handelt sich um die modernsten fast-attack Boote der US Navy, von denen 22 bereits in Dienst gestellt, 6 im Bau befindlich, weitere 2 bestellt und 4 weitere angekündigt wurden.

Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: