Panama hat gewählt

Alle 5 Jahre werden in Panama das Parlament und der Präsident gewählt. Gestern war der Tag und seit Samstag mittag bis heute Montag mittag war deshalb Alkoholverkauf und -genuss in der Öffentlichkeit untersagt.

Keine Ahnung, welche Auswirkungen das auf das Wahlergebnis gehabt hätte. Unsere Vorräte haben uns die Sperrzeit überleben lassen und als permanente Residenten haben wir ohnehin kein Wahlrecht.

Sieger wurde Laurentino „Nito“ Cortizo (66), Kandidat der Partido Revolucionario Democrático (PRD). Er hat an der University of Texas in Austin seinen Masterabschluss gemacht, ist Unternehmer und Politiker, war von 2004 bis 2006 schon Landwirtschaftsminister in der Regierung Torrijos.

prensa.com

Das ganze Land erwartet nun neuen Schwung, nachdem es unter Präsident Varela doch eher verhalten lief.

Ich bin gespannt, wie sich unter Cortizo die Beziehungen zur VR China entwickeln werden. Wünschenswert ist, dass man die wirtschaftlichen Beziehungen ausbaut, sich aber nicht in große Abhängigkeit begibt.

Zu gegebener Zeit werde ich in diesem Blog berichten, wie sich das Land unter seinem neuen Präsidenten entwickelt und hoffentlich nur gute Nachrichten haben.


Über jaypacific
Verbringe dein Leben in einer ewigen Glückseligkeit der Vorfreude, etwas zu erhoffen, zu erwarten, zu planen oder zu erträumen. ... Könnte von mir sein, ist aber von Kai Krause in "Das Wissen von morgen"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: